Leistungen

Produkte

In unseren neuen smarten Windenergieanlagen der 30 kW Klasse stecken viele Jahrzehnte Megawatt Erfahrung aus der Entwicklung moderner großer Windenergieanlagen. Das Ergebnis sind ertragsstarke, leise und extrem zuverlässige Anlagen.

  • Mit denen Sie direkt und dezentral saubere Energie erzeugen können.
  • Die Ihre Energiekosten deutlich senken.
  • Die Sie unabhängig von steigenden Strompreisen machen.

Werden Sie zum Vorreiter beim Klimaschutz und lassen Sie uns gemeinsam die Energiewende  gestalten.

Portrait Jens

Jens Kirchner

Position
Geschäftsführer
Solutions 4 Energy GmbH

Mobil: +49 (172) 427 16 43
Mail: JKirchner@s4e-online.de

Vorteile im Überblick

Gruppe 79

Rentabel

Standardisierte Technik, projektspezifische Konfiguration, niedrige Betriebskosten und hohe Energieerträge sind die Basis für eine sichere Investition und kurze Amortisationszeiten.
Planung Und Errichtung

Ausgereift und industrietauglich

Jedes Teil der Anlage ist ausgereifte Technik und an Prüfständen und Prototypen über lange Zeit erprobt.
Gruppe 80

Ertragsstark an allen Standorten

Unsere Anlagen erwirtschaften durch standortspezifische Anpassung auch an mäßigen Windstandorten über 100.000 kWh Energieertrag pro Jahr.
Geringe Stromkosten

Geringe Stromkosten

Unsere Anlagen sind als Eigenverbrauchsanlage konzipiert. Eine hohe Eigenverbrauchsquote vorausgesetzt, können Stromkosten um bis zu 50% gesenkt und 20 Jahre stabilisiert werden. Überschüssiger Strom kann ins öffentliche Stromnetz eingespeist werden.
Gepruefte Qualitaet

Geprüfte Qualität

Unsere Anlage ist nach dem Standard für Großwindanlagen, IEC 61400-1, entwickelt. Die Zertifizierung erfolgt durch den TÜV-Süd.
Einfaches Genehmigungsverfahren

Einfaches Genehmigungsverfahren

Unsere Anlagen haben eine maximale Höhe von 50 m und bedürfen für ihre Errichtung keiner Vorranggebiete für Windenergieanlagen. Als Nebenstellenanlage eines Betriebes sind sie nicht raumbedeutsam und es bedarf nur einer Baugenehmigung.
Gruppe 86

Extrem Leise

Das Anlagenkonzept, optimierte Rotorblätter sowie die aktive Rotorblattverstellung sichern einen geräuscharmen Betrieb. Schon bei 200 m Abstand können die nächtlichen Anforderungen für Wohngebiete (<35 dB(A)) und ab 80 m die für Mischgebiete (<45 dB(A)) erfüllt werden.
Umwelt

Umwelt

Die Anlage passt in jede Umgebung und verändert nicht das Landschaftsbild.
Intelligent

Intelligent

Die optimierte Regelung der Anlagen erfolgt nach aktuellen Industriestandards. Ein autarkes Sicherheitssystem verhindert unnötige Belastungen und kritische Anlagenzustände.
Gruppe 87

Wartungsfreundlich

Vollständiger Verzicht auf wartungsintensive Hydrauliksysteme und ein Hauptgetriebe, bei gleichzeitigem Einsatz einer einzigartigen Fernüberwachung und Diagnose, sorgt für lange Wartungszyklen > 1 Jahr und geringe Betriebskosten.
Gruppe 83

Innovativ

Eine einzigartige aktive Rotorblattverstellung (Pitch), eine innovative Rotorblatttechnologie und ein optimiertes Reglerverhalten sichern größtmögliche Energieerträge.
Gruppe 78

Flexibel

Unsere Anlagen sind für komplexe Netzanforderungen durch Vollumrichter und direkt angetriebenem Synchrongenerator ausgelegt. Sie sind schwarzstartfähig und für Inselnetze einsetzbar.
Gruppe 81

Ausdauernd

Entwickelt nach den Maßstäben für Großwindanlagen, für schwierigste Bedingungen und eine Betriebszeit von über 20 Jahren.
Unbedenklich

Unbedenklich

Ein vollständiger Verzicht auf Hydrauliksysteme, Kühlmedien und ein Hauptgetriebe verhindert sicher Umweltschäden.
Gruppe 85

Kommunikativ

Sämtliche Betriebsdaten, die aktuelle Performance und den Status der Anlage auf einen Blick, egal ob von zu Hause oder unterwegs.
Gruppe 82

Effizient

Aerodynamisch optimierte Rotorblätter, ein direkt angetriebener, drehzahlvariabler Triebstrang und ein optimierter Anlagenbetrieb sichern höchstmögliche Energieerträge.

Produkte

Windenergieanlagen

Windkraftanlage Fuer Die Baumueller Nuernberg Gmbh

30K16

  • Unsere Anlage für windstarke Standorte
  • Rotordurchmesser: 16m
  • Rotorfläche: 200m²
  • Nabenhöhe zwischen 22 – 40m
  • Nennleistung: 30 kW
Windkraftanlage Fuer Die Baumueller Nuernberg Gmbh

30K20

  • Unsere Anlage für Standorte mit durchschnittlichen Windbedingungen
  • Rotordurchmesser von 20m
  • Rotorfläche: 300m²
  • Nabenhöhe zwischen 22 – 40m
  • Nennleistung: 30 kW

Vorteile im Überblick

Gruppe 79

Rentabel

Standardisierte Technik, projektspezifische Konfiguration, niedrige Betriebskosten und hohe Energieerträge sind die Basis für eine sichere Investition und kurze Amortisationszeiten.
Planung Und Errichtung

Ausgereift und industrietauglich

Jedes Teil der Anlage ist ausgereifte Technik und an Prüfständen und Prototypen über lange Zeit erprobt.
Gruppe 80

Ertragsstark an allen Standorten

Unsere Anlagen erwirtschaften durch standortspezifische Anpassung auch an mäßigen Windstandorten über 100.000 kWh Energieertrag pro Jahr.
Geringe Stromkosten

Geringe Stromkosten

Unsere Anlagen sind als Eigenverbrauchsanlage konzipiert. Eine hohe Eigenverbrauchsquote vorausgesetzt, können Stromkosten um bis zu 50% gesenkt und 20 Jahre stabilisiert werden. Überschüssiger Strom kann ins öffentliche Stromnetz eingespeist werden.
Gepruefte Qualitaet

Geprüfte Qualität

Unsere Anlage ist nach dem Standard für Großwindanlagen, IEC 61400-1, entwickelt. Die Zertifizierung erfolgt durch den TÜV-Süd.
Einfaches Genehmigungsverfahren

Einfaches Genehmigungsverfahren

Unsere Anlagen haben eine maximale Höhe von 50 m und bedürfen für ihre Errichtung keiner Vorranggebiete für Windenergieanlagen. Als Nebenstellenanlage eines Betriebes sind sie nicht raumbedeutsam und es bedarf nur einer Baugenehmigung.
Gruppe 86

Extrem Leise

Das Anlagenkonzept, optimierte Rotorblätter sowie die aktive Rotorblattverstellung sichern einen geräuscharmen Betrieb. Schon bei 200 m Abstand können die nächtlichen Anforderungen für Wohngebiete (<35 dB(A)) und ab 80 m die für Mischgebiete (<45 dB(A)) erfüllt werden.
Umwelt

Umwelt

Die Anlage passt in jede Umgebung und verändert nicht das Landschaftsbild.
Intelligent

Intelligent

Die optimierte Regelung der Anlagen erfolgt nach aktuellen Industriestandards. Ein autarkes Sicherheitssystem verhindert unnötige Belastungen und kritische Anlagenzustände.
Gruppe 87

Wartungsfreundlich

Vollständiger Verzicht auf wartungsintensive Hydrauliksysteme und ein Hauptgetriebe, bei gleichzeitigem Einsatz einer einzigartigen Fernüberwachung und Diagnose, sorgt für lange Wartungszyklen > 1 Jahr und geringe Betriebskosten.
Gruppe 83

Innovativ

Eine einzigartige aktive Rotorblattverstellung (Pitch), eine innovative Rotorblatttechnologie und ein optimiertes Reglerverhalten sichern größtmögliche Energieerträge.
Gruppe 78

Flexibel

Unsere Anlagen sind für komplexe Netzanforderungen durch Vollumrichter und direkt angetriebenem Synchrongenerator ausgelegt. Sie sind schwarzstartfähig und für Inselnetze einsetzbar.
Gruppe 81

Ausdauernd

Entwickelt nach den Maßstäben für Großwindanlagen, für schwierigste Bedingungen und eine Betriebszeit von über 20 Jahren.
Unbedenklich

Unbedenklich

Ein vollständiger Verzicht auf Hydrauliksysteme, Kühlmedien und ein Hauptgetriebe verhindert sicher Umweltschäden.
Gruppe 85

Kommunikativ

Sämtliche Betriebsdaten, die aktuelle Performance und den Status der Anlage auf einen Blick, egal ob von zu Hause oder unterwegs.
Gruppe 82

Effizient

Aerodynamisch optimierte Rotorblätter, ein direkt angetriebener, drehzahlvariabler Triebstrang und ein optimierter Anlagenbetrieb sichern höchstmögliche Energieerträge.

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Die Anlagen sind für 20 Jahre ausgelegt. Bei nachweislich geringerer Belastung ist auch ein Betrieb darüber hinaus möglich.

Ja, das ist auf Kundenwunsch umsetzbar.

Ja, das ist auf Kundenwunsch umsetzbar.

Eine Außensteckdose ist nicht im Standardpaket enthalten, kann aber als Kundenwunsch realisiert werden.

Die Anlage wird einmal im Jahr nach einem festen Wartungsplan gewartet, dabei beträgt der Stillstand ca. 4h. Selbstverständlich kann die Anlage nach Schulung und Unterweisung auch von Ihnen selbst gewartet werden.

Das Fundament kann, unter Beachtung der entsprechenden Vorgaben und Voraussetzungen, auch durch den Kunden gegossen werden. Unter eben diesen Bedingungen ist auch die Verwendung einen bereits vorhandenen Fundamentes möglich.

Ja über unser Kundenportal können Sie sich über die aktuelle Leistung, den Anlagenzustand und die aktuellen Windbedingungen informieren.

Ja die Anlage ist nach der IEC61400 ausgelegt und zertifiziert. Die Betriebsbereiche, bis hin zu extremen Sturmereignissen wie sie alle 50 Jahre auftreten, sind dort eindeutig definiert. Darüber hinaus werden bei der Auslegung großzügige Sicherheiten berücksichtigt.

Es reicht ein „normaler“ Hausanschluss mit 3 Phasen und 63A Belastbarkeit. Die Anlage ist nach VDE DIN 4105 ausgerüstet, sodass die Anlage bei Netzausfall keine Einspeisung ins Stromnetz vornimmt und somit keine Gefährdung für andere Netzteilnehmer darstellt.

Dies hängt von ihrem Standort ab. Bei Standorten mit starkem und gleichmäßigem Wind kann man von ca. 6 Jahren ausgehen. An Standorten mit geringeren Windverhältnissen verlängert sich diese Zeit entsprechend.

Wenn bei ihrem Standort von der Haupt-Windrichtung aus keine großen Hindernisse (z.B. Gebäude, Bäume usw.) vorhanden sind, die den Wind verwirbeln könnten, dann kann der Standort für eine Windenergieanlage geeignet sein.

Ja, über das Kundenportal können Sie sich sowohl über den Zustand der Anlage informieren als auch ihre Anlage starten und stoppen.

Das ist technisch möglich. Die Basisanlage ist so vorbereitet, dass diese Anforderungen durch technische Zusatzpakte erfüllt werden können. Diese sind im Einzelfall an die örtlichen Gegebenheiten projektspezifisch anzupassen.

Natürlich können Sie die Anlage auch in der Nacht betreiben. Die Geräuschemissionen sind sehr gering. Die Anlage ist vermessen und kann mit einem Abstand von 100 Metern sogar in einem „Allgemeinem Wohngebiet“ betrieben werden.

Das kann durch eine zusätzliche zertifizierte Einheit (Fledermausmodul) überwacht werden. Dieses schaltet die Anlage im Bedarfsfall kurzzeitig ab.

Aufgrund ihrer geringen Gesamthöhe und des ansprechenden Designs wird das Landschaftsbild aus unserer Sicht nur unwesentlich beeinflusst. Darüber hinaus kann sie für Sie als Kunde zu einem positiven Image beitragen.

Rezensionen

Das sagen unsere Kunden

„Mit den Kollegen von S4E arbeite ich seit Jahren zusammen. Für technische Lösungen an WEA On- und Offshore ist S4E die 1. Adresse“
Dr. Eberhard Voss, Gesellschafter von Voss Energy GmbH
„Kompetent und Zuverlässig! S4E hat geholfen, unsere Parkperformance an vielen Stellen zu verbessern“
Jean Huby, Geschäftsführer von Ocean Breeze
„S4E ist seit mehreren Jahren ein wichtiger Consulting-Partner für uns. Es sind hervorragende Ingenieure mit einem enormen Erfahrungsschatz“
Joachim Arndt , technischer Leiter von Ocean Breeze